Qualität aus der Nordoberpfalz

Wir prüfen die eingetragenen Betriebe nach folgenden Leitlinien um sicher zu gehen, dass wir nur Produkte und Dienstleistungen führen die mit unserer Nordoberpfalz verbunden sind.

Unsere Leitlinien

  • Herstellung von Produkten erfolgt zum überwiegenden Teil in der Nordoberpfalz:
    • Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab
    • Landkreis Tirschenreuth
    • Stadt Weiden i.d. OPf.
  • Transparenz der Herkunft der Rohstoffe: 80 % der Grund- und Rohstoffe des Produkts sollen – soweit verfügbar – aus der Region stammen.
  • Gentechnikfreiheit
  • Produktkriterien:
    • Tiere und tierische Produkte (Fleisch und Wurst, Milch, Käse, Eier) Schweine, Rinder, Kälber, Schafe, Lämmer, Ziegen, Kaninchen, Dammwild und Fische sind – soweit verfügbar – in der Nordoberpfalz aufgewachsen und gemästet. Eine überwiegende Verwendung betriebseigenem bzw. regional erzeugtem Futter ist obligatorisch. Transport und Schlachtung erfolgen tierschonend.
    • Die Rohmilch für die Käseproduktion stammt aus der Region.
    • Holz, inkl. Möbel- und Energieholz: Holz und Holzprodukte stammen aus Waldbeständen der Region. Bei der Bewirtschaftung der Wälder wird sehr viel Wert auf den Erhalt und die Pflege von Umwelt, Naturhaushalt und Naturgütern gelegt. Aufgeforstet wird ausschließlich mit standortgerechten Gehölzen.
    • Pflanzliche Produkte: Obst, Gemüse, Kartoffeln und Getreide stammen – soweit verfügbar aus regionalem Anbau.
    • Gastronomische Betriebe die Partner der Regionalkampagne sind, bieten mindestens zwei regionaltypische Gerichte und ein regional erzeugtes Getränk ganzjährig an. Die Hauptzutaten dieser Gerichte stammen aus der Region.
    • Das Serviceangebot von Dienstleistern basiert auf regionalen Bedürfnissen oder orientiert sich an regionalen Besonderheiten/ Spezialitäten. Bildungs- und Informationsangebote stehen im Bezug zu regionalen Merkmalen/Nachfragen/Ansprüchen.

Für Fragen und nähere Informationen wenden Sie sich bitte an das Regionalmarketing des Landkreises Neustadt a.d. Waldnaab unter Telefon 09602 79 – 1052 oder per E-Mail an regionalmarketing@neustadt.de